Herzlich Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei Lindau.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (53.801 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Wichtiger Hinweis!


Bitte beachten Sie:


Am Freitag, den 22. November 2019, hat die Stadtbücherei nur von 10:00-12:00 Uhr geöffnet.

Am Nachmittag bleibt die Stadtbücherei geschlossen!

Am Samstag, den 23. November 2019, ist regulär geöffnet.

"Was lesen Sie da?" (3)
{#Uwe_Kossack_liest_frei}

Am Montag, den 25.11.2018, um 19:00 Uhr in der Stadtbücherei

Eine Bücherschau in acht Kapiteln - Vorgestellt von Uwe Kossack

Es ist doch seltsam: In jedem neuen Buch, das wir lesen, steckt ein Stück von uns selbst. Manchmal rückt uns ein Buch sogar so nah, wir erkennen uns so sehr darin, unsere Wünsche und Ängste, dass uns fast unheimlich wird. Das ist dann der magische Moment, in dem wir alles andere vergessen und nur noch der Geschichte folgen. Wir sind allein mit dem Buch, verbunden mit der darin enthaltenen Wirklichkeit.
Jedes Jahr erscheinen unzählige neue Bücher mit neuen Wirklichkeiten. Und wenn wir der Gegenwart auf der Spur bleiben wollen, ihre Zusammenhänge erkennen, ihre Gefühlstiefe ausloten, dann gibt es nichts anderes, als die neuen Bücher zu lesen.
Der Literaturkenner Uwe Kossack stellt an diesem Abend eine kleine Auswahl der Titel vor, die in diesem Jahr erschienen sind.

Uwe Kossack wurde 1949 in Lindau geboren. Nach seinem Magisterstudium von Literaturwissenschaft, Philosophie und Geschichte in Stuttgart und Tübingen und einer Lehrtätigkeit an der Universität Florenz begann er 1981 seine journalistische Arbeit beim damaligen Sender Freies Berlin. Später ging er als Autor, Moderator und Redakteur zum SDR nach Stuttgart, anschließend und im Zuge der Fusion nach Baden-Baden. Dass aus seiner Leidenschaft für die Literatur sein Beruf wurde, hält er immer noch für ein großes Glück.

Einlass ab 18:30 Uhr, Eintritt frei - Wir freuen uns über (Bücher-) Spenden

Bilderbuchkino
{#Wer hat den Lebkuchen stibitzt}

Bilderbuchkino im Lesezelt

Wer hat den Lebkuchen stibitzt?
von Maria Stalder

Ein wunderbarer Duft zieht durch den Wald! Mmmmh, wären die Lebkuchen nicht so heiß, Arne würde gleich davon essen.
Einen will er für sich behalten. Die anderen braucht der Nikolaus...

Dienstag, 10.12.2019, 15.30 Uhr

ab 3 Jahren

 

Öffnungszeiten
Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 & 14.00 - 16.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
Montags geschlossen
eBook - Ausleihe

 

{#2412_1911_1_m}

eBooks, eAudios, ePapers und mehr…

rund um die Uhr digitale Medien ausleihen - bequem von zuhause oder unterwegs unter www.onleihe-schwaben.de

{#QR1}

Fernleihe

Für Fernleihrecherchen im Bibliotheksverbund Bayern suchen Sie bitte im Internet nach "Gateway Bayern".
Weitere überregionale Kataloge sind zuwählbar.

Fernleihbestellungen können Sie nur schriftlich mit ausführlichen Titelangaben bei uns direkt im Haus an der Theke oder per Mail an stadtbuecherei.fernleihe@lindau.de gegen Gebühr lt. Benutzungsbedingungen in Auftrag geben.
Voraussetzung für die Nutzung des Fernleihservices ist eine gültige Leserkarte.

WebOPAC mobile
QR Code Jetzt für Ihr Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort können Sie bequem von unterwegs mit Ihrem iPhone, Android- oder Windows Smart-Phone etc. den Katalog der Stadtbücherei Lindau durchsuchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Ihr Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Ihre Vorbestellungen zu überprüfen. Probieren Sie es aus!
Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den angezeigten QR-Code (z.B. mit der App QR Code Scanner v. Having Fun), öffnen Sie den Link in Ihrem mobilen Browser und speichern Sie ihn als Lesezeichen oder auf Ihrem Homebildschirm.

Kontaktdaten

Stadtbücherei Lindau
Maximilianstr. 52
88131 Lindau

Tel.: 0 83 82 / 27 47 47-0
Verlängerungen Tel.: 0 83 82 / 27 47 47-840
Fax: 0 83 82 / 27 47 47-859

Mail: stadtbuecherei@lindau.de

eBook-Ausleihe: www.onleihe-schwaben.de

Leserkonto


Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.




Im Leserkonto anmelden.